Die Weltmeisterschaft im JESIE-Goethe Sprachlernzentrum!

Zeit: 2014-06-17 00:00

Am 12. Juni haben wir bei uns die Weltmeisterschaft eingeläutet! Bei einer Einführungsveranstaltung konnten die Kursteilnehmer Hintergrundinformationen über die WM, Brasilien und das deutsche Team erfahren um gut vorbereitet zu sein auf die kommenden vier Wochen! Bei einem Quiz konnten die Kursteilnehmer danach ihr Wissen beweisen und es gab kleine Gewinne für die richtigen Antworten.

Danach schauten wir gemeinsam den Film „Deutschland - ein Sommermärchen“. Der Film handelt von der WM 2006, die in Deutschland stattfand, und das ganze Land ins Fußballfieber getrieben hat. Auch wenn der Film teilweise schwer zu verstehen war, da er ohne Untertitel ist, hat er einen guten Eindruck davon vermittelt, wie die deutschen Fußball feiern und was in Deutschland während der WM los ist.

Außerdem haben wir Fahnen und Deko gebastelt von der deutschen Flagge und anderen Mannschaften die unterstützt werden. Damit konnte dann unserer Bibliothek ein bisschen mehr Farbe verpasst werden.

Am Dienstag war es dann Zeit für das erste deutsche Spiel! Mit Portugal hatte Deutschland auch einen starken Gegner für den Auftakt, aber wie wir sehen sollten war selbst ein Ronaldo kein Problem für das deutsche Team.

Direkt aus dem deutschen Fernsehen, also mit deutschen Kommentaren und Berichten, guckten wir gemeinsam bei Bier und Kartoffelsalat ein wunderschönes Spiel in dem Deutschland ganz klar dominierte und mit einem vernichtenden 4:0 gegen Portugal gewann! Sogar die Kanzlerin Angela Merkel war für das Spiel nach Brasilien gereist und wünschte den deutschen Spielern viel Glück. Thomas Müller war der Mann des Tages - er schoss 3 der 4 Tore! Die Stimmung in der Bibliothek war dementsprechend super, und wir freuen uns schon auf das nächste Spiel am kommenden Montag!

Wir werden wieder zusammen Kartoffelsalat machen und essen, und es gibt Bier und andere Getränke. Es geht um 14 Uhr los!